Thermisches Kanten

Um einen Kunststoff thermisch abzukanten, muss dieser im Kantbereich auf eine werkstoffspezifische Temperatur erwärmt werden. Dies erfolgt auf unserer Abkantbank mittels IR-Strahlern und Heizdraht.
Die Teile werden nach Erreichen der Temperatur von der Wärmequelle entfernt und kühlen auf einer Lehre fixiert ab. Nach dem Abkühlvorgang behält das Bauteil die gewünschte Form bei.
Gut geeignet für diese Art des Umformens sind PMMA, PC, PETG sowie PVC.

Info: Der beim thermischen Abkanten entstehende Innenradius entspricht ca. der dreifachen Materialstärke.


  • max. Länge 2000mm
  • max. Materialstärke 15mm
  • Sondergrößen auf Anfrage
Menü